VANA-819 Motorradhelm Rollerhelm with Visor Motocross Helmet Matt Schwarz in Größe 59/60cm

VANA-819 Motorradhelm Rollerhelm with Visor Motocross Helmet Matt Schwarz in Größe 59/60cm
VANA-819 Motorradhelm Rollerhelm with Visor Motocross Helmet Matt Schwarz in Größe 59/60cm
VANA-819 Motorradhelm Rollerhelm with Visor Motocross Helmet Matt Schwarz in Größe 59/60cm
VANA-819 Motorradhelm Rollerhelm with Visor Motocross Helmet Matt Schwarz in Größe 59/60cm
VANA-819 Motorradhelm Rollerhelm with Visor Motocross Helmet Matt Schwarz in Größe 59/60cm

Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das entsprechende Vorschaubild.

Farbe: Matt Schwarz
Zielgruppe: Unisex-Erwachsene
Material Helm: ABS- Kunststoff
Innenmaterial: Flanelle
Material Visier: Polycarbonat
Gewicht: ca. 1500g
Besonderheiten: Visier in Klar, zusätzliches schwarzes Visier, Schnellwechselvisier, Integriertes Sonnenvisier, Herausnehmbares Innenfutter
Belüftung: Oberkopfbelüftung, Kinnbelüftung
Verschlussart: Ratschen-/Riemenverschluss, Schnellverschluss
  • Lieferzeit: 3-4 Tage*
  • Art.-Nr.: VANA-819-L

87,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Norm: VANA-819 withVisor Motocross Helmet
  • Hochwertiges Material. Leichte und strapazierfähige ABS-Schale mit stoßabsorbierender Multi-Dichte. Hautfreundliches Innenfutter und atmungsaktives Polster fürmaximalen Komfort. Das Innenpolster kann herausnehmbar und waschbar.
  • Visier in Klar undzusätzliches schwarzes Visier. Kratzfestes Polycarbonat Visier zureinfachen Reinigung abnehmbar. Das bietet optimalen Schutz gegen Wind, Wetter und Staub.
  • Oberkopfbelüftung und Kinnbelüftung. Mehrere Lüftungsöffnungen für optimale Belüftung undKühlung. Die Belüftungslöcher sorgen jederzeit für Ventilation und bietendem Fahrer eine kühle Fahrt.
  • Schnellverschluss. Sicherheitsverschluss kann schnell und einfach freigelassen werden. Ob aufdem Roller oder Motorrad mit diesem Sturzhelm sind Sie für den Verkehrgerüstet.
Wichtige Informationen
 
  • Über Größe: Bitte überprüfen Sie die gelieferte Ware (Menge und Farben) vor der Verarbeitung. Verwenden Sie zuerst ein Maßband, um den Kopfumfang zu bestimmen. Die Helme sollen am Anfang recht eng sitzen und nicht bequem anliegen. Wenn Sie den Helm aufsetzen und Ihn sachte nach Links und Rechts bewegen, sollte sich die Haut um Ihre Schläfe mit bewegen. Ein Drehen des Helmes sollte nicht möglich sein, schon gar kein komplettes Umdrehen. Zwischen Kinnschutz und Kinn sollten Sie noch Ihre Hand schieben können. Können Sie den Helm mit dem Kinn berühren, hat der Helm nicht genügend Raum um den Sturz abzufangen.
  • Über Verschlussgurt: Der Gurt sollte so fest sitzen, dass es schwer wird, einen Finger zwischen Gurt und Haut zu schieben. Der Verschlussgurt sollte Sie nicht beim Atmen oder Schlucken behindern. Ein Abnehmen des Helmes mit angelegtem Gurt darf nicht möglich sein.
  • Über Tragen des Helmes: Der Motorradhelm sollte die Bewegungsfreiheit nach links und rechts nicht einschränken. Sie müssen ohne Mühe einen Schulterblick nach hinten machen können. Tragen Sie den Helm über längere Zeit. Sollten die Polsterung Kopfschmerzen, oder eine Steifheit verursachen, so passt der Helm Ihnen nicht gut.
  • Nach einem Unfall: Verwenden Sie den Helm nach einem Sturz auf den Helm nicht weiter. Der Helm wurde so entwickelt, dass bei einem Unfall Teile des Helmes zerstört werden um die Aufprallenergie zu absorbieren. Die Schäden müssen nicht unbedingt von außen Sichtbar sein.
  • VANA-Deutschland über nimmt keine Haftung für Schäden, die durch unsachgemäße Anwendung, Reinigung oder Verarbeitung entstanden sind.

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter


Zurück

© Copyright 2021 VANA Deutschland Markisen-Shop - Alle Rechte vorbehalten.
VANA Deutschland Markisen-Shop © 2021 | modified eCommerce Shopsoftware © 2009-2021